Über mich

Frage nicht was die Welt braucht,

Frage dich viel mehr was dich lebendig macht.

Dann geh hin und tue es,

denn die Welt braucht Menschen die lebendig sind.

(Don Juan Matos)

Ich lebe ein Leben zwischen Bühne und Turnhalle.

Zwischen Shows, Training und Unterricht, mein zu Hause ist überall dort wo Bewegung,

Kreativität und Leben stattfindet.

Ich performe Hula Hoop, Akrobatik, Luftartistik, Walking Acts und Feuershows.

Teile mein Können beim Unterricht zirkuspädagogischer Projekte an Schulen für Kinder und

Jugendliche und in Hula Hoop, Artistik und Yoga Kursen für Erwachsene.

Leben bedeutet für mich Lernen, mein Wissensdurst und meine Interessen groß.

„Leben ist nicht genug“ sagte der Schmetterling.

„Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume

gehören auch noch dazu „.

(Hans Christian Anderson)

Wer gern meine Abenteuer mitverfolgen möchte:

Hier geht es zu meinem Blog!